S2D3 – Hauptseminar Differentialtopologie // S4D2 – Graduate Seminar on Topology

Morse-Theorie // Morse Theory

Sommersemester 2018

Martin Palmer-Anghel

Koordinaten

Das Seminar findet Dienstags um 12 Uhr (c.t.) bis 14:00 im Seminarraum 1.008 (Endenicher Allee 60) statt.

BASIS: S2D3 und S4D2

Programm

Hier [Deutsch / Englisch] ist das Seminarprogramm. Die Hauptquelle des Seminars ist das Buch "Lectures on the h-cobordism theorem" von John Milnor. Siehe das Seminarprogramm für weitere Quellen und Kurzbeschreibungen der Vorträge.

Voraussetzungen

  • Der Kurs Topology I, Wintersemester 17/18.
  • Wir werden außerdem ein bisschen des Kurses Topology II, Sommersemester 2018, benutzen (aber nicht viel, nämlich Kohomologie und Poincaré-Dualität).
  • Einige Grundkonzepte der Differentialtopologie. Der Kurs Global Analysis I, Wintersemester 17/18 wäre z.B. nützlich, aber ist auf jeden Fall keine entscheidende Voraussetzung.

Sprechstunden

  • Dienstag und Mittwoch 10–11 Uhr, Donnerstag 9–10 Uhr, Raum 4.019.
  • NB: bitte im Voraus per E-Mail oder persönlich mit mir sprechen, um ein Treffen während der Sprechstunden zu organisieren.
Vortrag Datum Sprecher
1. Morsefunktionen 10.04.2018 Lukas Bonfert
2. Kobordismen I. 17.04.2018 Jonas Cremer
3. Kobordismen II. 24.04.2018 Branko Juran
4. Umordnung von Kobordismen (alias Henkel-Gleiten) 08.05.2018 Christian Nöbel
5. Morse-Homologie 15.05.2018 Robin Stoll
6. Paarauslöschung von kritischen Punkten I. 29.05.2018 Niklas Hellmer
7. Paarauslöschung von kritischen Punkten II. 05.06.2018 Carsten Uhlig
8. Whitney-Trick I. 12.06.2018 Jonas Antor
9. Whitney-Trick II. 19.06.2018 Lennart Ronge
10. Entfernung von kritischen Punkten in den mittleren Dimensionen 26.06.2018 Ferdinand Wagner
11. Entfernung von kritischen Punkten in den extremalen Dimensionen 03.07.2018 Lars Munser
12. Die Poincaré-Vermutung und der Satz von Schoenflies 10.07.2018 Dídac Violan Arís
13. Einführung in die exotischen Sphären 17.07.2018 Xiaowen Dong und Tobias Fleckenstein