Jan Schröer

Teaching WS 21/22

Bachelor: V1G3 Lineare Algebra I

Di 8:15-10:00, Fr 10:15 - 12:00, beide We 10, Großer Hörsaal

Die Vorlesung wird ''hybrid'' stattfinden: Einmal klassisch im Hörsaal (mit einer begrenzten Zahl von Teilnehmer*innen), und zusätzlich wird es Videos mit identischem Inhalt geben. Sie werden nur dann im Hörsaal teilnehmen können, wenn Sie geimpft, genesen oder getestet sind (3g Regel). (Ich halte sogar eine Impfpflicht für angemessen. Tests reichen meines Erachtens nicht aus.) Bei zu geringer Impfquote unter den Teilnehmer*innen werde ich die Vorlesung via Zoom halten. Daher meine dringende Empfehlung: Lassen Sie sich impfen!

Übungen

Siehe die eCampus Seite der Vorlesung.

Fragestunden via Zoom

Die Zeiten der Fragestunden und den zugehörigen Zoom Link finden Sie auf eCampus. Nehmen Sie immer mit Ihrem vollen Namen teil (Vor- und Nachname).

Alle weiteren Infos finden Sie auf eCampus.

Prüfungen (d.h. Klausuren)

  • 1. Versuch: Do 17.02.22, 9:00-11:00 GHS, KHS, WPHS, Chemie 1/2 CP1
  • 2. Versuch: Fr 18.03.22, 9:00-11:00 GHS, KHS, WPHS
Ablauf
  • Seien Sie um 8:45 vor dem Hörsaal.
  • Bringen Sie Ihren Studentenausweis und Ihren Personalausweis (o.ä.) mit.
  • Das Papier wird von uns gestellt. Sie brauchen nur Stifte (blau oder schwarz, keine Bleistifte).
  • Beginnen Sie für jede neue Aufgabe eine neue Seite.
Klausureinsicht 2. Versuch
25.03.22, 9:00-11:00, KHS. Bringen Sie Zeit und Geduld mit. Wenn Sie durch sehr gewichtige Gründe verhindert sind, schicken Sie mir eine Email zwecks individueller Terminvereinbarung. Ohne glaubhafte Entschuldigung gibt es keinen Termin. Vollmachten zur Übertragung des Klausureinsichtsrechts werden nicht akzeptiert.

Literatur

Alle Bücher, deren Titel den Begriff Lineare Algebra enthält.

Skript

Es wird ein Skript zur Vorlesung geben.

Übungsgruppen

Die Zeiten und Orte der Übungsgruppen finden Sie im Vorlesungsverzeichnis. Die Übungen beginnen in der 2. Vorlesungswoche.

Regeln

  • Seien Sie pünktlich und nehmen Sie vor dem Beginn der Vorlesung einen Platz ein. Wer zu spät kommt, darf erst zur Pause in den Hörsaal.
  • Seien Sie bitte während der Vorlesung leise und rücksichtsvoll. Sie dürfen Fragen stellen, aber Unterhaltungen mit den Sitznachbarn stören.

Ratschläge und Weisheiten:

  • Zusammen studiert es sich leichter.
  • Reden Sie über Mathematik.
  • Verbringen Sie viel Zeit mit den Übungsaufgaben. Achten Sie darauf, Ihre Lösungen so gut wie möglich aufzuschreiben.
  • Verstehen und lernen Sie den Inhalt jeder Vorlesung bevor die nächste Vorlesung beginnt.
  • Mathematik macht nur dann Spaß, wenn Sie alles verstehen.
  • Kleine Lücken werden schnell zu großen Lücken.
  • Ein Mathematikstudium ist kein Sprint und auch kein Marathonlauf, sondern das Besteigen eines hohen Bergs.
  • Machen Sie nicht nur Mathematik. Erleben Sie Geschichten, die es zu erzählen lohnt (vgl. Reckoning Song).

S4A2 Graduate Seminar Representation Theory -- Tilting Theory

(see eCampus for details)

S3G1 Begleitseminar zur Bachelorarbeit

n.V.

S5G1 Master Thesis Seminar

n.V.