Homepage von Dr. Michael Welter

Willkommen - Lehre - Vergangene Semester - Vorträge - Publikationen - Links

Wichtig
Wenn Sie an einer Stelle als Übungsleiter am Mathematischen Institut interessiert sind, so setzen Sie sich doch einfach mal mit mir in Verbindung. Ich stelle die Tutoren für Analysis, Lineare Algebra, höhere Vorlesungen in reiner Mathematik (Algebra, Geometrie, Logik und Mengenlehre, Globale Analysis, Topologie...) und für ein paar Veranstaltung für Nicht-Mathematiker (Mathe f. Physiker (teilw.), Mathematik und Statistik in der Biologie (teilw.), Mathe für Geowissenschaftler) ein. Sie können sich jederzeit bei mir bewerben. Für eine Stelle im Sommersemester ist es aber ratsam, sich möglichst bis zum 15. Januar des selben Jahres und für eine Stelle im Wintersemester bis zum 15. Juni bei mir gemeldet zu haben. Dies gilt auch, wenn Sie im Rahmen des Tutorenpraktikums im Bachelor- oder Masterstudiengangs eingestellt werden wollen. Der Einstellungsprozess (Vorstellungsgespräche, Ausgabe der zur Einstellung benötigten Formulare, Bearbeitung der Formulare in der Personalabteilung und Anfertigung der Arbeitsverträge,...) dauert etwas länger. Wenn Sie sich an obige Daten halten, sind Sie immer auf der sicheren Seite. Wenn Sie die Termine verpasst haben ... bewerben Sie sich trotzdem! Als Bewerbungsunterlagen senden Sie mir bitte einen Lebenslauf und eine Notenübersicht aus basis (oder ein Bachelorzeugnis) als pdf-Anhang per Mail.

Zu Beginn des Semesters muss man sich noch über basis zum Modul Tutorenpraktikum anmelden, sofern man eine geeignete Tutorenstelle bekommen hat. Am Ende Ihrer Tutorentätigkeit ist ein Bericht beim Prüfer abzugeben.

Natürlich können Sie das Tutorenpraktikum nicht nur am Mathematischen Institut ablegen. Auch wenn Sie bei einer Veranstaltung an einem der anderen mathematischen Institut der Uni Bonn als Tutor arbeiten, können Sie dies als Tutorenpraktikum anrechnen lassen. Sollten Sie bei einer mathematischen Veranstaltung tutorieren, die nicht von einem Dozent der Bonner Mathematik durchgeführt wird, so wenden Sie sich bitte frühzeitig (d.h. vor Vorlesungsbeginn) an einen der Praktikumskoordinatoren (Dr. Beate Pfistner; Dr. Michael Welter). Auch Veranstaltungen wie z.B. Mathematik für Chemiker oder in der VWL können häufig als Tutorenpraktikum anerkannt werden. Es wird dann allerdings in Prüfer innerhalb der Bonner Mathematik gesucht.

Stets aktuelle Informationen zur Anmeldung zu den Praktikamodulen etc. erhalten Sie auf den Seiten des BaMa-Büros:
Praktikamodule im Bachelorstudiengang
Praktikamodule im Masterstudiengang

Infos für bereits am Institut beschäftigte Tutoren.

Im Raum 0.028 existieren Postfächer für studentische Hilfskräfte, die keinen Arbeitsplatz am Institut haben. Bitte schauen Sie dort regelmäßig rein!