Dr. Stephan Berendonk

Arbeitsgruppe Mathematik und ihre Didaktik
Mathematisches Institut
Universität Bonn, Endenicher Allee 60, 53115 Bonn



Kontakt:


  • Telefon: +49-(0)228-73- 62219

  • E-Mail: berendon (add ''at''math.uni-bonn.de)

  • Büro: Endenicher Allee 60, Raum 4.003





Lebenslauf, Vorträge, Lehrveranstaltungen




Arbeitsbereiche:


--- strukturgenetische didaktische Analysen --- fragend-entwickelnder Unterricht --- Entdeckendes Lernen --- materialbasierter Unterricht --- Elementargeometrie --- Bonner Matheturnier --- Macht-Mathe-Wettbewerbe ---



Veröffentlichungen:


Monographien:

  • Erkundungen zum Eulerschen Polyedersatz, Genetisch, explorativ, anschaulich, Dissertation, Springer Spektrum, 2014.


  • (mit Leon van den Broek) SpiroSporen, tekenen met de spirograaf, Zebra-reeks, deel 38, Epsilon Uitgaven, 2013.






Beiträge in elementarmathematischen Zeitschriften:

  • Ways to Square the Parabola - A Commented Picture Gallery, Mathematische Semesterberichte, Band 64, Heft 1, April 2017.

    Der Artikel "Ways to Square the Parabola" führt Sie durch eine Bildergalerie, in der verschiedene Quadraturmöglichkeiten der Parabel ausgestellt werden. Als Nachtisch zur Lektüre empfehle ich eine Hörprobe des Lieds "Eine Parabel" von Michael Kaiser (Singer-Songwriter), dessen Entstehung ich aktiv begleiten durfte.

    In einem weiteren Mathesong besingt Michael Kaiser die Kreiszahl "Pi". Mit Hilfe des Refrains kommt man auf 51 Nachkommastellen von Pi. Ansonsten gilt: "In diesem Lied steckt 'der Anfang' von Pi, In Tempo, Dauer, Rhythmus, Text und Melodie. Deinen Ehrgeiz will ich wecken, Wie oft kannst du Pi entdecken?"


  • Double Generating Spirographic Curves, erscheint in: The Mathematical Gazette, März 2017.

  • Proving the Loneliness of the Khajuraho square, The Mathematical Gazette, Vol. 99, No. 544, 2015.

  • Proving the Reflective Property of an Ellipse, Mathematics Magazine, Vol. 98, No. 4, 2014.

  • Strechted Circles are Conic Sections, a geometric proof, College Mathematics Journal, Vol. 45, No. 4, 2014.

  • The Length of Spirographic Curves, The American Mathematical Monthly, Vol. 121, No.3, 2014.






Beiträge in Praxiszeitschriften:

  • Geometrische Tangentenbestimmung der Kegelschnitte als Vorlauf zur schulischen Differenzialrechnung, Der Mathematikunterricht, Jahrgang 63, Heft 1, 2017.

    Als Zugabe finden Sie hier eine geometrische Tangentenbestimmung der Leminskate von Bernoulli.

  • Wider den mathematikdidaktischen Induktivismus, Der Mathematikunterricht, Jahrgang 61, Heft 6, 2015.

  • Erkenntnisgewinn durch Zusammenschau strukturähnlicher mathematischer Kontexte, Der Mathematikunterricht, Jahrgang 61, Heft 4, 2015

  • (mit Leon van den Broek) Ontdekkingstocht 4 (Ein elementares Beispiel Poincarescher Mathematik), Euclides, Vol. 89, No. 7, 2014.


  • (mit Leon van den Broek) Ontdekkingstocht 3 (Ein enaktiver Zugang zum Eulerschen Polyedersatz), Euclides, Vol. 89, No. 6, 2014.

  • (mit Leon van den Broek) Ontdekkingstocht 2 (Wie die Ontologie das Entdecken bestimmen kann), Euclides, Vol. 89, No. 5, 2014.

  • (mit Leon van den Broek) Ontdekkingstocht (Durch Spielen zum Eulerschen Polyedersatz), Euclides , Vol. 89, No. 4, 2014.

  • Im Land des Eulerschen Polyedersatzes, MatheWelt, mathematik lehren, Nr. 184, 2014.

  • (mit Andreas Büchter) Geometrie mal anders, MatheWelt, mathematik lehren, Nr. 182, 2014.






Beiträge in Sammel- und Tagungsbänden:

  • Mathematik als Prozess - am Beispiel des Pythagoras, in Geiss, Issler (Hrsg.), Fachkulturen in der Lehrerbildung der Reihe Wissenschaft und Lehrerbildung, V&R unipress GmbH, 2016

  • (mit Marc Sauerwein und Ysette Weiss-Pidstrygach) Stempeln mit platonischen Körpern - Vom Raum in die Ebene und zurück, in Filler, Lambert (Hrsg.), Geometrie zwischen Grundbegriffen und Grundvorstellungen - Raumgeometrie, Franzbecker, 2015.

  • (mit Rainer Kaenders) Freude an Mathematik - am Beispiel des Spirographen, in Linneweber-Lammerskitten (Hrsg.), Fachdidaktik Mathematik, Grundbildung und Kompetenzaufbau im Unterricht der Sek. I und II, Friedrich Verlag, 2014.



Beiträge zu GDM Tagungen:

  • (K)ein Beweis des Hauptsatzes der Differential- und Integralrechnung bei Otto Toeplitz, erscheint in: Beiträge zum Mathematikunterricht, 2017.

  • Examples of Elementary Mathematical Discoveries, Beiträge zum Mathematikunterricht, 2016.

  • 10-adische Zahlen von niederen Standpunkte aus, Beiträge zum Mathematikunterricht, 2016.

  • Das Wackelfahrrad wackelt nicht mehr!, Beiträge zum Mathematikunterricht, 2015.

  • Brücken zwischen elementaren mathematischen Kontexten, Beiträge zum Mathematikunterricht, 2014.

  • (mit Rainer Kaenders) Am Spirographen Mathematik erleben, Beiträge zum Mathematikunterricht, 2013.

  • Über eine Unterrichtseinheit zum Eulerschen Polyedersatz, Beiträge zum Mathematikunterricht, 2011.

  • Wie kann Topologie in der Schule sinnvoll unterrichtet werden?, Beiträge zum Mathematikunterricht, 2010.



Lehrmaterial:

  • (mit A. Büchter, A. Kubiak, S. Meier, O. Kaplan und A. Mizzi) Mathekoffer Geometrie, MUED e.V., 2015.



News


Prof. Daniel Huybrechts erhält gemeinsam mit Debarre, Macri und Voisin ERC Synergy Grant

8. November 2019: "Pentagramma Mirificum". Hirzebruch lecture by Sergey Fomin

Hausdorff-Kolloquium im WS 2019/20

Toeplitz Kolloquium zur "Didaktik und Geschichte der Mathematik" im WS 2019/20

Berufspraktisches Kolloquium im WS 2019/20

21. Oktober 2019: Plücker Lecture 2019 by Frank den Hollander

Prof. Peter Scholze erhält Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland

Prof. Dr. Valentin Blomer wurde zum Mitglied der Academia Europaea gewählt

Mathe-Team der Uni Bonn erzielt Spitzenplatz bei internationalem Wettbewerb

Ausschreibung: W2-Professur Reine Mathematik (Bewerbungsschluss: 31. Juli 2019)

Prof. Jan Schröer erhält Lehrpreis der Fakultät 2018; Sonderpreis für Dr. Antje Kiesel

Prof. Peter Scholze erhält Fields-Medaille 2018

Bonner Mathematik weiterhin exzellent


Prof. Stefan Schwede zum Fellow of the AMS gewählt

Bonner Mathematik im Shanghai-Ranking auf Platz 36 und bundesweit führend

Prof. Catharina Stroppel wurde zum Mitglied der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina gewählt

Prof. Peter Scholze neuer Direktor am MPIM

Dr. Thoralf Räsch erhält Lehrpreis der Uni Bonn

Bonner Mathematik beim CHE-Ranking wieder in Spitzengruppe

Bonner Mathematik beim QS World University Ranking 2018 weltweit unter den TOP 50 platziert und bundesweit führend

Prof. Peter Scholze wurde zum Mitglied der Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina und der Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften gewählt.

Prof. Peter Scholze erhält den Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis 2016

[de] [en]